Die Finanzreserve: Mehr finanzielle Flexibilität geht nicht!

  • Sie wissen: Manchmal kommt’s im Leben anders als man denkt und dann einen finanziellen Polster im Rücken zu wissen, würde Ihnen so viel Sicherheit schenken? Dann ist die Finanzreserve Ihre Lösung. Jederzeit in jeder Volksbank-Filiale abschließen und dann abrufen, wenn Sie das Geld brauchen. Einfacher geht es nicht.

  • Die Finanzreserve ist ein vorgeprüfter und bewilligter Kreditrahmen der TeamBank Österreich von bis zu 25.000 Euro (je nach Bonität), den Sie bis auf Weiteres jederzeit spontan und blitzschnell – etwa wenn Sie gerade im Geschäft stehen – abrufen können. Aber nicht müssen. Durch diesen Finanzpolster gewinnen Sie maximalen finanziellen Spielraum bis zur vereinbarten Höhe und finanzielle Sicherheit für alle unerwarteten Momente und spontanen Wünsche im Leben.

Für welche Momente im Leben die Finanzreserve gemacht ist

  • Der Umzug in die neue Wohnung ist fast geschafft. Doch wer konnte damit rechnen, dass die Waschmaschine ausgerechnet jetzt eingeht? Endlich Ferien, endlich Meer! Doch ausgerechnet jetzt streikt das Auto. Für die Reparatur geht das ganze Urlaubsbudget drauf. Und nun? Genau jetzt unterstützt Sie die Finanzreserve dabei, den überraschenden finanziellen Engpass zu überbrücken. Immer dann, wenn es im Leben anders kommt, als man denkt, können Sie auf Ihre bereits bewilligte Finanzreserve zugreifen und erhalten innerhalb kurzer Zeit Zugriff auf bis zu 25.000 Euro (bonitätsabhängig). Ohne weitere Bürokratie, ohne erneuten Gehaltsnachweis, ohne Warten und Bangen.

Was die Finanzreserve so besonders macht

    • Ihr Finanzpolster für später
    • Einfach abzuschließen, bis zu 25.000 Euro möglich (bonitätsabhängig)
    • Im Ganzen oder in Teilsummen abrufbar
    • Rasch auf Ihrem Volksbank-Konto verfügbar

Wie Sie die Finanzreserve abschließen

  • Die Finanzreserve ist österreichweit in allen Volksbank-Filialen erhältlich. Als Wunschbetrag sind je nach Bonität bis zu 25.000 Euro möglich. Sie bekommen noch in der Filiale Bescheid, ob Ihre Finanzreserve bewilligt wurde. Die Finanzreserve kann solo oder in Kombination mit einem fairen Credit (Ratenkredit) abgeschlossen werden. Der Abschluss einer Finanzreserve ist kostenlos. Zinsen fallen erst an, sollte das Geld abgerufen werden. Die Rückzahlung erfolgt bequem in Monatsraten. Eine bewilligte Finanzreserve steht Ihnen bis auf Widerruf zur Verfügung. Sollte Ihre Finanzreserve auslaufen, werden Sie postalisch darüber informiert.

Wie Sie das Geld abrufen

  • Ab Bewilligung können Sie sich die Finanzreserve jederzeit ausbezahlen lassen: entweder in mehreren Tranchen oder der gesamte Betrag auf einmal. Ein Anruf oder ein Klick im Kundenportal genügen. Das Geld wird innerhalb kurzer Zeit auf Ihr Volksbank-Konto gebucht. Es steht Ihnen frei, wofür Sie es verwenden. Wir beraten Sie gerne!

  • Die Finanzreserve ist ein Produkt der TeamBank Österreich. Die Volksbank Tirol AG ist Partner der TeamBank Österreich (Kreditvermittlung).

  • Disclaimer: Beim Abschluss der Finanzreserve entstehen keine Kosten. Mit Abruf/Inanspruchnahme der Finanzreserve schließen Sie einen Kredit ab. Sollzinssatz: ab 3,62 % p.a.; fix für die gesamte Laufzeit; effektiver Jahreszins: 3,69 -11,99 %; Nettokreditbetrag: 1.000 – 25.000 Euro; Vertragslaufzeit: 12 – 84 Monate.

Video

FAQ

  • Hier finden Sie die Antworten zu den häufigsten Fragen zur Finanzreserve.

Suchergebnisse


Probieren Sie bitte einen anderen Suchbegriff

  • FAQ

    1. Wie kann ich meine Finanzreserve abrufen?

      Im Kundenportal unter: kundenportal.teambank.at

      Bitte halten Sie Ihre Kundennummer und Ihr Passwort bereit.

      Telefonisch unter 00 800 / 00 64 62 46 (KundenServiceCenter der TeamBank für die Finanzreserve).

      Bitte halten Sie für das Telefonat Ihre 10-stellige Kundennummer bereit. Diese finden Sie auf Seite 1 Ihres Vertrages und auf Ihren Kontoauszügen.

      Servicezeiten: Mo-Fr von 8.00 – 19.00 Uhr.

      Bei Ihrem Volksbank-Berater

      Innerhalb der Filialöffnungszeiten.

    2. Wie bekomme ich Zugangsdaten für das Kundenportal?

      Zugangsdaten erhalten Sie bei Abschluss der Finanzreserve von Ihrem Kundenberater oder beim KundenServiceCenter der Teambank unter der Telefonnummer 00 800 / 00 64 62 46.

      Servicezeiten des KundenServiceCenter: Mo-Fr von 8.00 – 19.00 Uhr

    3. Muss ich meinen Berater kontaktieren, um meine Finanzreserve abzurufen?

      Sie können die Auszahlung Ihrer Finanzreserve jederzeit eigenständig im Kundenportal kundenportal.teambank.at oder über das KundenServiceCenter durchführen. Eine Kontaktaufnahme mit Ihrem Volksbank-Berater ist nicht zwingend nötig, aber möglich.

    4. Kann ich meine Finanzreserve auch am Wochenende und an Feiertagen abrufen?

      Ja, über das Kundenportal kundenportal.teambank.at. Bitte kümmern Sie sich rechtzeitig um die Zugangsdaten: Diese können nur werktags bereitgestellt werden.kundenportal.teambank.at

      Die Finanzreserve wird auch am Wochenende und feiertags innerhalb weniger Sekunden auf Ihr Volksbank-Konto gebucht.

      In wenigen technischen Ausnahmefällen kann die Auszahlung länger dauern.

    5. Wie lange muss ich warten, bis meine Finanzreserve nach Abruf auf meinem Konto verfügbar ist?

      Ihr Wunschbetrag wird innerhalb weniger Sekunden auf Ihr Volksbank-Konto gebucht.

      In wenigen technischen Ausnahmefällen kann die Auszahlung länger dauern.

    6. Muss ich meine gesamte Finanzreserve auf einmal abrufen?

      Nein. Sie können Ihre Finanzreserve entweder in mehreren Einzelauszahlungen oder den gesamten Betrag auf einmal abrufen.

    7. Wie kann ich meine Finanzreserve verlängern?

      Eine bewilligte Finanzreserve steht Ihnen bis auf Weiteres zur Verfügung – es gibt kein definiertes Ablaufdatum. Sie werden mit einem Brief informiert, sollte Ihre Finanzreserve auslaufen. Ihr Volksbank-Berater bespricht mit Ihnen dann gerne die Möglichkeit einer neuen Finanzreserve.

    8. Wie kann ich das Limit meiner Debitkarte erhöhen?

      Es gibt zwei Arten von Limits:

      Das Standardlimit Ihrer Debitkarte gilt dauerhaft. Es zu erhöhen ist sinnvoll, falls Sie Ihre Debitkarte häufig für bargeldloses Bezahlen verwenden.

      Das On-Top-Limit für Ihre Debitkarte eignet sich für einmalige, zusätzliche Kartenzahlungen. Es gilt nur einen Kalendertag. Sie können das Limit in der hausbanking-App auch unterwegs erhöhen.

      Wichtig: Sie müssen einmalig vorab die Möglichkeit zur Limiterhöhung aktivieren. Das funktioniert über einen Serviceauftrag im hausbanking. Alle unsere Serviceaufträge finden Sie im hausbanking im Menü „Produkte“.

    9. Wie kann ich meine Debitkarte für Online-Shopping freischalten?

      Die Debit Mastercard bietet für Zahlungen in Online-Shops dieselbe Funktion, die man bisher nur bei Kreditkarten kannte. Sie können mit ihr auch überall bezahlen, wo man als Zahlungsinstrument „Kreditkarte“ oder das Mastercard Logo anbietet.

      Wichtig: Vor der ersten Nutzung Ihrer Debit Mastercard für Bezahlungen in Online-Shops müssen Sie die Funktion „Bezahlen im Internet“ einmalig aktivieren. Das funktioniert über einen Serviceauftrag im hausbanking.

      So geht’s: Über das Menü „Bezahlverfahren“ im hausbanking kommen Sie zu den Einstellungen. Dort sehen Sie den aktuellen Status Ihrer Debitkarte und können die Funktion nach Freigabe mit Ihrer ID-App ein- und ausschalten.

      In speziellen Situationen wird mit Mastercard Identity Check ™ eine zusätzliche Identifizierung des Karteninhabers mit der Volksbank ID-App durchgeführt. So können Sie vor der Freigabe der Zahlung nochmals Betrag und Empfänger überprüfen.

Alle öffnen Alle schließen Seitenanfang