Bau- & Wohn-Foren der Volksbank - sehr beliebt bei Tirols Bauherren!

  • Die Volksbank Tirol startete heuer bereits im Februar ihre traditionelle Wohnbau-Offensive mit vier Informations-Veranstaltungen für Tirols Bauherren und zwar in Schwaz, Mils bei Imst, Innsbruck und Kufstein.

  • Der Trend zum Immobilienerwerb, Bauen und Sanieren ist anhaltend groß. Viele Tiroler träumen von den eigenen vier Wänden und so mancher hat für seinen Wohntraum bereits konkrete Pläne und Absichten, wie der große Andrang zu den Bau- & Wohn-Foren der Volksbank mit insgesamt mehr als 650 Teilnehmern bewiesen hat.
    Die Finanzierung einer Wohnung oder eines Hauses ist für die meisten die größte finanzielle Entscheidung ihres Lebens. Deshalb ist dieser Bereich ein Geschäftsfeld, in dem die Volksbank Tirol mit ihrer Beratungsstärke punktet. Und natürlich werden aus diesem Grund jedes Jahr Bauherren-Abende in allen Regionen Tirols durchgeführt, bevor die Bausaison im Frühjahr so richtig losgeht.
    Die Veranstaltungen standen heuer unter dem Motto „Sorgenfrei mit fixer Rate“.
    Das niedrige Zinsniveau führt dazu, dass die große Mehrheit der Kunden fixe Kreditangebote den variablen vorzieht. Mag. Markus Hörmann, Vorstandsvorsitzender der Volksbank Tirol: „Mit Fixzinskrediten erreichen unsere Kunden Planungssicherheit für viele Jahre. Es ist eine Absicherung gegen steigende Zinsen. Aber selbst, wenn die Zinsen langfristig niedrig bleiben, ist es ein Vorteil, wenn man schon am Anfang der Investition genau kalkulieren kann.“

  • Bau- und Wohn-Forum in Schwaz

    Die Referenten beim Bau- & Wohn-Forum in Schwaz (Im Bild von links):
    Architekt DI Mag. (FH) Christian Melichar (Energie Tirol), Willi Hörtnagl und Gerhard Krug (beide Amt der Tiroler Landesregierung), Angelika Linter (Volksbank-Wohnbau-Expertin), Stefan Knapp (Leiter der Volksbank-Hauptgeschäftsstelle Schwaz) und Josef Tratter (Volksbank-Regionaldirektor für Schwaz und das Zillertal)

  • Bau- und Wohn-Forum in Mils bei Imst

    Die Wohn-Quiz-Gewinner beim Bau- & Wohn-Forum in Mils bei Imst freuten sich über Preise im Gesamtwert von 1.000 Euro. Im Bild von links: Michael Jörg (Volksbank-Regionaldirektor für das Oberland), Sonja Lechleitner aus Stanz bei Landeck, Gerhard Fauner aus St. Anton am Arlberg, Nadine Blaas aus Nauders und Johann Stöckl (Wohnbau-Spezialist der Volksbank-Hauptgeschäftsstelle Landeck)

  • Bau- und Wohn-Forum in Innsbruck

    Die Referenten beim Bau- & Wohn-Forum in Innsbruck. Im Bild von links: Architekt DI Mag. (FH) Christian Melichar (Energie Tirol), Willi Hörtnagl (Amt der Tiroler Landesregierung), Stefan Posch (Volksbank-Regionaldirektor für Innsbruck und Innsbruck Land), Gerhard Krug (Amt der Tiroler Landesregierung), Franz Stern (Leiter der Volksbank-Hauptgeschäftsstelle Innsbruck) und Volksbank-Wohnbau-Spezialist Alois Holzer

  • Bau- und Wohn-Forum in Kufstein

    Die Wohn-Quiz-Preisträger beim Bau- & Wohn-Forum in Kufstein freuten sich über die gewonnenen Finanzierungsgutscheine der Volksbank. Im Bild von links: Robert Petutschnigg (Volksbank-Regionaldirektor für das Unterland), Reg.-Rat Alfred Biehaule aus Kufstein, Birgit Kahn aus Kufstein, Ing. Hermann Zotter aus Waidring und Volksbank-Wohnbau-Experte Markus Huber