Disclaimer


www.volksbank.tirol/fonds

  • Alle auf dieser Internetseite www.volksbank.tirol/fonds inklusive ihrer Unterseiten (gemeinsam die "Internetseiten") von der Volksbank Tirol AG angebotenen Informationen und Materialien zu Finanzinstrumenten, Wertpapieren und Dienstleistungen sind ausschließlich für Investoren bestimmt, die nicht einer rechtlichen Verkauf- oder Kaufbeschränkung unterliegen (jeweils eine "interessierte Partei").

    Die Veröffentlichung und Verteilung von Informationen sowie das Anbieten und Verkaufen der auf den Internetseiten beschriebenen Produkten und Dienstleistungen können in einigen Staaten gesetzlichen Beschränkungen unterliegen. Aus diesem Grund dürfen Personen in Ländern, in denen die Veröffentlichung oder der Kauf und Verkauf der auf diesen Internetseiten beschriebenen Produkten und Dienstleistungen gesetzlich beschränkt ist, nicht auf die Internetseiten zugreifen und/oder die auf den Internetseiten dargestellten Produkte erwerben. 

    Die auf den Internetseiten genannten Wertpapiere wurden und werden nicht nach dem US Securities Act von 1933 registriert und dürfen in den Vereinigten Staaten von Amerika weder angeboten noch verkauft werden. Weder die Volksbank Tirol AG noch Dritte dürfen insbesondere US-Staatsangehörigen oder in den Vereinigten Staaten von Amerika ansässigen Personen und "U.S. Personen" (gemäß der Definition in der Regulation S nach dem US Securities Act 1933 in der jeweils gültigen Fassung) sowie australischen, kanadischen, britischen, japanischen Staatsangehörigen und Personen, die in diesen Ländern ansässig sind, den Zugang zu den Internetseiten gewähren oder ihnen die Produkte anbieten. Daher ist der Vertrieb und Weitervertrieb der Informationen, Materialien und Produkten in den Vereinigten Staaten von Amerika, Australien, Kanada, Großbritannien und Japan und in jedem anderen Staat, in dem dies durch anwendbares Recht nicht erlaubt ist, sowie an deren Staatsbürger oder in diesen Ländern ansässigen Personen verboten.

    Jede interessierte Partei ist allein für die Prüfung verantwortlich, ob sie über eine Zugriffsberechtigung zu den Internetseiten gemäß den auf sie anwendbaren Rechtsvorschriften verfügt. Die Volksbank Tirol AG ist nicht für die Verbreitung des Inhalts der Internetseiten an Personen oder Organisationen, die falsche Angaben über ihre Rechte auf Zugang zu den Internetseiten abgegeben haben, verantwortlich. Sie ist daher nicht haftbar für Ansprüche oder Schäden, die sich aus einem unberechtigten Zugriff auf die Internetseiten ergeben können.

    Der Zugang zu und die Benutzung der Internetseiten sowie die vorliegenden rechtlichen Hinweise unterliegen österreichischem Recht. Durch Zustimmung zu dieser Information bestätigt die interessierte Partei, dass

    (i) sie diese Information und den nachstehenden Disclaimer gelesen, verstanden und akzeptiert hat;

    (ii) sie sich selbst über alle rechtlichen Beschränkungen informiert hat und gewährleistet, dass gemäß den auf sie anwendbaren Rechtsvorschriften der Zugang zu den Internetseiten für sie weder beschränkt noch verboten ist; und

    (iii) sie den Inhalt der Internetseiten nicht einer Person verfügbar macht, die nicht zum Zugriff auf die Internetseiten berechtigt ist.

    Die Informationen auf diesen Internetseiten stellen weder eine Empfehlung, noch ein Angebot oder eine Einladung zum Kauf oder zur Zeichnung von Finanzinstrumenten dar. Sofern die darin beschriebenen Finanzinstrumente der Prospektpflicht gemäß Kapitalmarktgesetz, gemäß Investmentfondsgesetz, gemäß Immobilien-Investmentfondsgesetz, oder Alternative Investmentfondsgesetz unterliegen, sind die zugehörigen Prospekte samt allfälligen ändernden oder ergänzenden Angaben unter www.volksbank.tirol einsehbar. Interessenten erhalten während üblicher Geschäftszeiten auf Wunsch eine kostenlose Papierversion des Prospektes samt allfälligen ändernden oder ergänzenden Angaben bei der Volksbank Tirol AG, Meinhardstraße 1, 6020 Innsbruck.

    Die Volksbank Tirol AG prüft und aktualisiert die Informationen auf ihrer Internetseite ständig. Trotz aller Sorgfalt können sich aber die Angaben in der Zwischenzeit verändert haben. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Internetseiten, uf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die Volksbank Tirol AG behält sich das Recht vor, jederzeit Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen vorzunehmen.

    Die Internetseiten können Darstellungen, die sich auf zukünftige Erwartungen beziehen und andere auf den gegenwärtigen Ansichten und Annahmen des Managements basierende zukunftsgerichtete Aussagen enthalten; sie können mit bekannten und unbekannten Risiken und Unsicherheiten einhergehen, als Folge derer sich tatsächliche Ergebnisse, Leistungen und Ereignisse materiell von in solchen Aussagen gemachten oder implizierten Angaben unterscheiden können.

    Auf den Internetseiten werden fortlaufend indikative Preise für Finanzinstrumente veröffentlicht. Es handelt sich dabei um ein frei zugängliches Informationsgebot. Es wird darauf hingewiesen, dass die rein informative Darstellung von Sekundärmarktpreisen weder als Angebot noch als Einladung zum Angebot zum Kauf oder Verkauf entsprechender Produkte zu verstehen ist. Die Anzeige kann Verzögerungen enthalten, die Einpflege der Kurse ins Internet kann aufgrund technischer Probleme (z.B. Übertragungsfehler) unterbrochen sein. Von der Volksbank Tirol AG kann nicht gewährleistet werden, dass die hier sichtbaren Indikatoren auch als handelbare Preise im Handelssystem des Brokers oder über die Börse realisiert werden. Die Kursinformationen sind annähernd realtime, allerdings übernimmt die Volksbank Tirol AG keinerlei Gewähr für die Echtzeitdarstellung der Kurse. Wertentwicklungen von Produkten in der Vergangenheit lässt keine verlässlichen Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung zu.

    Die dargestellten und beschriebenen Auszahlungsprofile (Kapitalgarantie, Partizipation u.ä.) auf den Internetseiten gelten nur am Laufzeitende, nicht aber notwendigerweise bei vorzeitiger Rückzahlung. Die vorliegenden Angaben, inklusive der Kennzahlen (Value-at-Risk Daten, Performancekennzahlen und weitere) dienen ausschließlich der unverbindlichen Information. Diese Informationen ersetzen nicht die fachgerechte Beratung für die beschriebenen Finanzinstrumente und dienen insbesondere nicht als Ersatz für eine umfassende Risikoaufklärung. Bitte kontaktieren Sie daher stets Ihren Kundenberater, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen.

    Die Volksbank Tirol AG haftet nicht für leichte Fahrlässigkeit und, soweit die interessierte Partei kein Konsument im Sinne des Konsumentenschutzgesetzes ist, auch nicht für grobe Fahrlässigkeit für Schäden, die durch die Benutzung dieser Internetseiten, ihres Inhalts oder in einem anderen kausalen Zusammenhang mit diesen Internetseiten entstehen.

    Alle auf den Internetseiten befindlichen Informationen werden nach bestem Wissen und Gewissen durch die damit betrauten Personen erstellt. Sämtliche Informationen sind allgemeiner Natur und können eine an die konkreten Bedürfnisse des Einzelnen hinsichtlich Ertrag, Risiko oder anderer Faktoren angepasste Anlageberatung nicht ersetzen. Die hierin enthaltenen Informationen stellen keine Anlageempfehlung dar.

     


Ich bestätige hiermit, diese wichtige Information gelesen und akzeptiert zu haben.


Jetzt beste Aussichten auf Rendite.

  • Die Volksbank Tirol AG bieten Ihnen als erfolgreiche Tiroler Anlage-Bank mit Tradition beste Voraussetzungen, um Sie in allen Fragen der Vermögensplanung und -verwaltung optimal beraten zu können.

Volksbank-Depot-Check - kostenlos und unverbindlich.

  • Zur richtigen Zeit in den richtigen Märkten investiert zu sein, hat wesentlichen Einfluss auf die Wertentwicklung eines Wertpapierdepots. Mit unserem Volksbank-Depot-Check analysieren wir Ihr Fremdbank-Depot und zeigen Ihnen Optimierungsmöglichkeiten auf. Unser Volksbank-Depot-Check ist unverbindlich und kostenlos – Sie erhalten eine umfassende Analyse in schriftlicher Form, und wir begleiten und betreuen Sie bei der Umsetzung der empfohlenen Maßnahmen.

  • Schon seit vielen Jahren setzt die Volksbank Tirol mit großem Erfolg auf eine möglichst breite Streuung des Emittentenrisikos und empfehlen ihren Kunden daher ausgewählte und geprüfte Investmentfonds.

Zwei starke Partner - Volksbank & Union Investment

  • Mit Union Investment hat die Volksbank Tirol nun einen Partner im Fondsgeschäft, der einerseits international sehr erfolgreich ist, andererseits viele Jahrzehnte Erfahrung besitzt.

    Mit über vier Millionen Kunden und rund 260 Milliarden Euro an verwaltetem Vermögen gehört Union Investment zu den größten, mehrfach ausgezeichneten Fondsgesellschaften Deutschlands.

    „Unser Auftrag ist es, das Vermögen unserer Anleger zu vermehren." Hans Joachim Reinke, Vorsitzender des Vorstands (Union Asset Management Holding AG)

Niedere Zinsen - und kein Ende in Sicht. Mit Fondsstrategien zum Anlageerfolg.

  • Besonders in Zeiten eines so niedrigen Zinsniveaus, wie wir es derzeit erleben, ist der Bedarf an Alternativen zu klassischen Sparmöglichkeiten groß. Egal, ob es darum geht, Geld anzusparen, einmalig anzulegen oder die Vermögensstruktur zu optimieren – seit Jahren gewinnen Veranlagungen in Fonds bei den Kunden immer mehr an Bedeutung. Mit Fonds hat man in der aktuellen Marktphase jedenfalls beste Aussichten auf Rendite.
     

Für jeden die richtige Lösung.

  • Welche Form der Vermögensanlage für Sie die richtige ist hängt von zahlreichen Faktoren ab. Je nach Ihren persönlichen Anforderungen und Zielen stehen Ihnen unterschiedliche Lösungen zur Auswahl.

  • Über alle Details der neuen Volksbank-Anlage zu Top-Konditionen informieren Sie die Kundenberater in 39 Tiroler Volksbank-Filialen in persönlichen Gesprächen.

Info- und Termin-Hotline: 050 566

Volksbank. Die Anlage-Bank für Tirol.

Suchergebnisse


Probieren Sie bitte einen anderen Suchbegriff

Wohin mit meinem Geld?

Vertrauen Sie bei Ihrer Finanz- und Vermögensplanung auf die Volksbank Tirol - eine starke und erfolgreiche Tiroler Regionalbank mit Tradition.

  • 4 Gründe für eine Volksbank-Anlage

    1. Hohe Beratungsqualität

      Die individuelle, persönliche und kompetente Beratung und Betreuung unserer Kundinnen und Kunden ist uns wichtig. Umfassende Aus- und Weiterbildung unserer KundenberaterInnen und jährliche Zertifizierung garantieren Beratungsqualität auf höchstem Niveau.

    2. Aktive Kunden- und Depot-Betreuung

      AnlageexpertInnen in der Volksbank analysieren laufend aktuelle Marktgegebenheiten und -trends sowie deren Auswirkungen auf die in Ihren Depots enthaltenen Wertpapiere. Erträge steigern, Risiken begrenzen, Steuern sparen – wenn sich unter diesen Aspekten interessante Marktchancen ergeben, werden Sie als Depot-EigentümerIn von Ihrer Volksbank aktiv angesprochen.

    3. Ausgezeichnete Partner im Wertpapiergeschäft

      Zahlreiche Auszeichnungen verschiedener unabhängiger Fondsanalysten, Vorsorgeinstitute und der Fachpresse bestätigen die hohe Qualität der Produkte von Union Investment. Aktuell wurde Union Investment von den Experten der Zeitschrift Capital mit der Top-Bewertung von fünf Sternen ausgezeichnet – als einziges Unternehmen zum 14. Mal in Folge. Außerdem erreicht Union Investment 2016 wieder einmal den ersten Platz: „Gesamtsieger“. Ebenso ging 2016 der Goldene Bulle des Finanzen Verlages – der Oskar der Finanzbranche – als „Beste Fondsgesellschaft“ an Union Investment.

    4. Attraktive Produkte und Dienstleistungen

      Zur richtigen Zeit in den richtigen Märkten investiert zu sein, hat wesentlichen Einfluss auf die Wertentwicklung des Depots. Mit unserem Depot-Check analysieren wir Ihr Fremdbank-Depot und zeigen Ihnen Optimierungsmöglichkeiten hinsichtlich folgender Kriterien auf:

      + Gewinne => ABSICHERN
      + Verluste => VERMEIDEN
      + Liquidität => ERHÖHEN
      + Rendite => STEIGERN
      + Chancen => NUTZEN
      + Risiken => BEGRENZEN
      + Steuern => SPAREN

      Unser Depot-Check ist unverbindlich und kostenlos – Sie erhalten eine umfassende Analyse in schriftlicher Form, und wir begleiten und betreuen Sie bei der Umsetzung der empfohlenen Maßnahmen.

Alle öffnen Alle schließen Seitenanfang

Überprüfen Sie Ihr Wissen im Bereich der Geldanlage!

  • Investmentfonds - Produkt- und Risikohinweise: Der Wert der Fondsanteilscheine kann gegenüber dem Kaufpreis steigen oder fallen. Änderungen des Markt- und Zinsniveaus können sowohl zu einer positiven als auch negativen Kursentwicklung des Investmentfonds beitragen. An den Kapitalmärkten insgesamt und bei einzelnen Anlageklassen sind wiederholt Kurskorrekturen möglich und können den Depotwert mindern. Die vorliegende Marketingmitteilung dient (vorliegenden Angaben dienen) ausschließlich der unverbindlichen Information. Die Inhalte stellen weder ein Angebot bzw. eine Einladung zur Stellung eines Anbots zum Kauf/Verkauf von Finanzinstrumenten noch eine Empfehlung zum Kauf/Verkauf, oder eine sonstige vermögensbezogene, rechtliche oder steuerliche Beratung dar und dienen überdies nicht als Ersatz für eine umfassende Risikoaufklärung bzw. individuelle, fachgerechte Beratung. Sie stammen überdies aus Quellen, die wir als zuverlässig einstufen, für die wir jedoch keinerlei Gewähr übernehmen. Die hier dargestellten Informationen wurden mit größter Sorgfalt recherchiert. Die Performancezahlen wurden von Bloomberg bzw. den Websites der jeweiligen Fondsgesellschaften entnommen. Die Volksbank Tirol AG übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit, Aktualität oder Genauigkeit der Angaben und Inhalte. Druckfehler oder Irrtum vorbehalten. Prospekthinweis: Die veröffentlichten Prospekte sowie Kundeninformationsdokumente (KID, Wesentliche Anlegerinformation) der in dieser Unterlage genannten Investmentfonds stehen in den vier Hauptgeschäftsstellen der Volksbank Tirol zur Verfügung. Performancehinweis: Die Wert- und Ertragsentwicklungen von Investmentfonds können nicht mit Bestimmtheit vorausgesagt werden. Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds zu. Ausgabe- und Rücknahmespesen, sowie Provisionen, Gebühren und andere Entgelte sind in der Performanceberechnung nicht berücksichtigt und können sich mindernd auf die angeführte Bruttowertentwicklung auswirken. Stand: September 2016